Facebook

 

YL-Treffen in Reichenbach (Sachsen) // 01. - 03. März 2013 in der cvjmfabrik

 
 
Das Younger Leaders’ – Treffen der Lausanner Bewegung in Deutschland geht 2013 nach einem Jahr Pause in die nächste Runde. Wir haben uns als Leitungsteam viele Gedanken gemacht über Sinn und Unsinn diverser Treffen und denken, dass es sehr sinnvoll und erbauend für all die aktiven LeiterInnen wäre, ein Treffen zu organisieren, mit den Schwerpunkten:
 
  • Kennenlernen (unterschiedlichster Projekte und Arbeitszweige in Deutschland und den damit verbundenen Personen und Persönlichkeiten)
  • Dazulernen (sich selber reflektieren, Ratschläge von erfahreneren, älteren Leitern hören...)
  • Auftanken (durch Andachten, Lobpreiszeiten, stille Momente, Ermutigung durch Andere...)
  • Gestärkt weiterziehen (neuinspiriertundmotiviertindenAlltagzurückkehren).

Ganz konkret heisst das, dass wir eine coole Location gebucht haben, Gofi Müller uns als Hauptredner dienen und eine Worshipband am Start sein wird.......

 
 
Bist DU dabei?
01. - 03. März 2013 in Reichenbach (Sachsen)
in der cvjmfabrik
Thema: „Wer bin ich wirklich (und wie komm ich hier raus)?“ 
Mit: Gofi Müller & Guests
 
 
 
 
Zum Thema:
Wer wir sind und was wir tun, sind zwei Dinge, die sehr eng miteinander zusammenhängen. Das gilt in besonderer Weise für Leute, die für Gottes Sache arbeiten. Idealerweise
tun wir, was wir tun, weil wir sind, wer wir sind. Das ist aber längst nicht bei uns allen so. Viele von uns sind, was sie sind, weil sie tun, was sie tun. Und bei nicht wenigen führt das zu Erschöpfung und großer Frustration. Wer bin ich wirklich? Und was möchte Gott von mir, das ich tun soll, weil ich bin, der ich bin? Gibt es so etwas wie eine Berufung? Wenn ja, welche könnte meine sein? Und was kann ich machen, wenn ich feststelle, dass ich eigentlich etwas ganz anderes machen sollte?

Zum Hauptredner
Gofi Müller, geboren1970, heißt eigentlich Gottfried und lebt mit seiner Familie in Marburg an der Lahn. Er arbeitete elf Jahre lang deutschlandweit für das jugendmissionarische Projekt ‚Friends‘ als Evangelist, bevor er Anfang 2011 ausstieg und Hausmann wurde. Inzwischen ist Gofi immer noch Hausmann und arbeitet nebenbei als Künstler. Er findet das völlig in Ordnung.


Zum Veranstaltungsort:
Die Fabrik CVJM e.V.  // Dr. Külz Straße 21 //  08468 Reichenbach
Die Fabrik als ein zukunftsweisendes Freizeit-, Schulungs- und Erlebniszentrum, das seine Wurzeln in der evangelischen Jugendarbeit und dem CVJM hat. Deren Programme begleiten Menschen darin, ihre Stärken und Gaben zu entdecken und ihre Potentiale zu entfalten. Sie verstehen „youth community“ als eine neue Form von Jugendarbeit innerhalb der Ev. Landeskirche, welche exemplarischen Charakter für andere Gemeinden haben kann, um junge Menschen wieder neu in der Kirche zu beheimaten. Mehr Infos zu der Arbeit findet ihr unter http://cvjmfabrik.de


Wer kommen darf:
Zu den Younger Leaders sind alle eingeladen, die...

  • aktiv in der Gemeinde von Jesus Christus auf lokaler, regionaler, überregionaler oder nationaler Ebene mitarbeiten,
  • in der Lage sind, über den Tellerrand ihrer eigenen Arbeit hinwegzusehen und sich und ihre Arbeit bewusst als Teil der nationalen und weltweiten Gemeinde von Jesus Christus zu verstehen,
  • nicht nur für sich selbst, sondern auch für andere Verantwortung übernehmen und auf diese Weise bereit sind, durch den Einsatz ihres Lebens andere zu prägen und anzuleiten, unabhängig davon, ob sie innerhalb einer Institution oder Organisation eine leitende Position innehaben.

Anfahrt:
Reichenbach im Vogtland hat einen Bahnhof, der ca. 1000 m Luftlinie von der Fabrik entfernt ist. Bei Bedarf kann man abgeholt werden. Man läuft aber nur 5 min. Kurz vor dem Wochenende wird noch eine Wegbeschreibung umher geschickt.

Kosten:
Pro Person 65€ (Programm, Verpflegung und Unterkunft in Mehrbettzimmern)

Für Familien:
Kinder bis 3 Jahren sind frei :: Kinder von 4-6 Jahren: 30,00€

Mitzubringen:
Bettlaken, Kissenbezug, Schlafsack, Handtuch

Anmeldung:
Anmelden kannst du dich hier. Nach Prüfung deiner Anmeldung bekommst du von uns eine Bestätigungsmail mit den Bankdaten. Deine Anmeldung ist aber erst mit der Überweisung des Tagungsbeitrags von 65€ gültig. Bitte überweise den Betrag innerhalb von sieben Tage nach dem Erhalt der Bestätigungsemail. Bei einem Rücktritt bis 10 Tagen vorher müssen wir 20€ Bearbeitungsgebühr einbehalten. Danach ist leider keine Erstattung möglich.